Immer einmal mehr…

img_6023

….aufstehen, wenn man hingefallen ist.

….umdrehen, wenn der Weg nicht stimmt.

….Anlauf nehmen, wenn zwischendurch die Puste ausgegangen ist.

…..tief durchatmen, wenn es mir die Kehle zuschnürt.

…..an das gute Ende glauben.

….verzeihen und neu anfangen.

Weiterlesen

Advertisements

Der lästige „Zu“-Flüsterer zwischen meinen Ohren

Dienstag 8:45 Uhr mit dem Auto auf dem Weg zur Arbeit…
Mitschrift meiner Gedanken:
…Die Nacht war kurz. Es war wieder warm trotz dünner Decke und laut wegen des offenen Fensters.
Die Zeit fürs Frühstück war knapp, der Kaffee kalt, das Obst wenig, die Waage ehrlich.
Ich bin spät dran, denn viele Autos um mich herum fahren chaotisch;
viele kommen an der Ampel spät vom Fleck und trödeln langsam durch den Morgen.
Der Radiosprecher redet schnell,  laut und hektisch.
Im Büro warten ein Kalender mit enger Terminfolge und ein voller Schreibtisch……..
Ganz normaler Alltag eben.

Aber ich habe etwas unterschlagen –  Weiterlesen

Diagnose HAO – Hyperaktives Appell-Ohr

11051786_841353509282136_7911811533838202710_n

 

Wie beruhigend – endlich weiß ich, was da „kaputt“ ist. Dieses jahrelange Rätseln, ob meine Familienmitglieder oder Arbeitskollegen (oder wildfremde Menschen) zu wenig Verständnis haben – ob sie zu anspruchsvoll sind – ob ich von ihnen ausgebeutet werde – oder ob ich vielleicht zu wehleidig bin – ob ich einfach nicht schnell genug arbeite – oder zu viel faulenze – oder oder oder ……..

Immer dreht(e) es sich um „nicht genug“ oder „zu viel“ im Miteinander. Und fand doch „nur“ in meinem Kopf statt. Weiterlesen